Datenschutzrichtlinien der Webseite

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website und herzlich willkommen!

Wir sind die Firma astragon Entertainment GmbH, Limitenstr. 64- 78, 41236 Mönchengladbach.

§ 1 Worum geht es?

Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Anbieterkennzeichnung Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständliche Grundlage. Darüber hinaus ist es uns aber wichtig, dass Sie jederzeit wissen, welche Daten wir erheben und wie wir sie verarbeiten.

(1) Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Diensteanbieter gem. § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gem. § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist astragon Entertainment GmbH/ astragon Sales & Services GmbH, dazu unser Impressum.

§ 2 Wann, wie und wozu werden die Daten erhoben?

Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung Wir erheben keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Diese sind:

§ 3 Was ist Google Analytics und wie wird es genutzt?

(1) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., Google, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wir verweisen auf folgende Datenschutzrichtlinie http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer, gespeichert werden, die eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aktivieren Sie die IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt (sog. Anonymisierung). Nur ausnahmsweise wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im unseren Auftrag wird Google diese Informationen zur statischen Aufarbeitung Ihrer Webseitennutzung verwenden.

(2) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(3) Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Dies kann dazu führen, dass gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

(4) Sie können ferner die Erfassung der durch das Cookie von Google erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie nachfolgendes Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

(5) Zum Schutz Ihrer Daten verwendet diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, so dass ein Personenbezug ausgeschlossen wird.

(6) Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Informationen des Drittanbieters: Google, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Weiterführenden Informationen finden Sie hier:

(7) Wenn Sie weitergehende Informationen über den Umfang der Datenerhebung durch Google wünschen, wenden Sie sich bitte an die unter § 3 (1) genannte Adresse.

§ 4 Kann ich erfahren, welche Daten über mich gespeichert werden?

Rechte auf Auskunft und Widerruf

(1) Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

(2) Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit für die Zukunft widerrufen.

(3) Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an Datenschutz@astragon.de oder an die unter § 1 Abs. 2 genannte Adresse.